Wieder wagt der Sonnenpriester eine Langzeit-Wetterprognose auf WALTS WELT.

In der Sendung vom 11. Januar 2018 legte sich der Sonnenpriester auf ein neues Datum fest. Diesmal ist er sich ziemlich sicher, was den 7. Februar 2018 betrifft.

“In Zürich wird es einen wüsten Regen-Tag geben. Auch mit Schnee muss gerechnet werden!”

Auf die Sonne wird man an diesem Tag vergeblich warten müssen, so der Sonnenpriester.

Wie recht hat der Sonnenpriester mit seiner neusten Langzeit-Wetterprognose? Zur Erinnerung: Auf WALTS WELT lag er schon einmal mit der exakten Prognose eines Sonnentags goldrichtig. Dies mehr als 3 Monate im Voraus.

Update:
Jetzt scheint sich die Prognose des Sonnenpriesters zu bestätigen. In ihrer neusten Prognose sagen die Kollegen von SRF Meteo für den 7. Februar frostige Temperaturen voraus.

Die nächste Sendung mit dem Sonnenpriester wird am Dienstag, 6. Februar 2018 um 20 Uhr auf WALTS WELT sein. Dann wird man schon ziemlich genau sehen können, ob der Sonnenpriester auch diesmal wieder richtig lag.