WALTS WELT in Sils Maria GR

Written by on 8. September 2017

An Hauswänden kratzen wie vor 700 Jahren und das höchste Kursschiff Europas: WALTS WELT berichtet in der Woche ab dem 11. September 2017 aus Sils Maria im Engadin.

Josin Neuhäusler kratzt an Wänden wie vor 700 Jahren. Wer ihm zuschaut, fühlt sich in die Welt von Schellenursli zurückversetzt. In Sils Maria GR trifft man sie noch an: Die steinernen Häuser mit den grossen Eingangstoren aus Holz. Und die Häuser sind voller Scraffitis: Wandzeichnungen oder besser -kritzungen, jede mit einer symbolischen Bedeutung. WALTS WELT schaut dem Scraffito-Künstler über die Hände.

Und auf dem Silsersee fährt das höchste Kursschiff Europas. Was macht der Kapitän in der langen Winterzeit, wenn der See gefroren ist?

 


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


WALTS WELT

Current track
TITLE
ARTIST